Château Ferreyres

Chateau Ferreyres

Das Anwesen liegt ca. 15 km südöstlich von Saint-Émilion, in der Gemeinde Pujols, mit einer Fläche von 31 ha, mit lehmig-kalkhaltigen und sandigen Böden, die mit Feuerstein bedeckt sind.

Diese Böden liegen an Hängen mit ausgezeichneter Lage und bringen seit Jahren außergewöhnliche Weine hervor.

Florian Bouchon ist ein ausgewiesener Önologe und hat dieses Weingut im Jahr 2015 übernommen und produziert seine Weine durch seine Jahre lange Erfahrung mit Grands Maitres, die er von Frankreich bis Neuseeland gesammelt hat.

Florian Bouchon

Im Jahr 2016 wurde in einer ersten Phase eine Kellerei errichtet, um die Vinifitzierung der gesamten Produktion auf dem Weingut zu sichern. 2017 wurden in einer zweite Ausbaustufe die Anlagen erweitert, um die Möglichkeiten für den Einsatz von zahlreichen technischen Hilfsmitteln zu schaffen, die die Qualität der Weine verbessern.

Die Rotweine werden auf mehr als 24 ha produziert, hauptsächlich Merlot, aber auch Cabernet Franc und Cabernet Sauvignon.

Darüber hinaus werden auf 3,5 ha Sauvignon Blanc für die Produktion von Bordeaux blanc angebaut, auf weiteren 2,5 ha Sémillon Blanc für die Herstellung des Crémant de Bordeaux.

Florian Bouchon

Chateau Ferreyres
EARL Vignoble Florian Bouchon
Peyrouton 1
F-33350 Pujols