Herdade do Rocim – Espumante Brut Nature Rosé 2014

19,95

Enthält 19% Mehrwertsteuer
(26,60 / 1 L)
zzgl. Versand

Nicht vorrätig

Artikelnummer: 17013-14 Kategorien: , ,

Beschreibung

Herdade do Rocim – Espumante Brut Nature Rosé 2014

Herdade do Rocim Sparkling is a rose wine, produced from the Touriga Nacional variety. Salmon-coloured. Fine, persistent bubble. Light-toasted, yeasty aroma.

Rocim Wines Amongst 2016 Year’s Best Portuguese Magazine Revista dos Vinhos awards Rocim wines in its 2016 Year’s Best. This special edition, which showcases the years’ best wines according to the magazine panel of experts, accounted 219 outstanding wines in total. Herdade do Rocim Brut Nature Rosé Sparkling Wine 2014 was one of 2016 best sparkling wines,

AUSZEICHNUNGEN
Dieser Jahrgang wurde noch nicht bewertet.

Year’s Best 2016 – Revista dos Vinhos – Sparkling wines category – 2014 Vintage
17 pts. Vinho – Grandes Escolhas Magazine – 2016 Vintage
87 pts Fugas Magazine – 2016 Vintage

DIE LAGE
VIDIGUEIRA | ALENTEJO

CLIMATE › Typically mediterranean and set in the sub-region of Vidigueira, where the climatic conditions are the most temperate of Alentejo and provide an excellent microclimate for the production of quality wines.
SOIL › Poor land, predominantly of granite and schist. Great pedological potential for the cultivation of vines and to produce excellent wines.
VARIETIES › Touriga Nacional The Touriga Nacional variety is planted in a plot exposed to the east, following a multi-spaced trellised system, LYS. The rows have an east/west orientation.

VINIFIKATION
VINIFICATION › Alcoholic and malolatic fermentation of the base wine in stainless steel vats.
Second alcoholic fermentation in the bottle at controlled temperatures.
AGING › Dégorgement after 12 months aging with its own lees”

DAS WEINGUT
Herdade do Rocim – Dieses familiär gefu¨hrte Weingut wurde im Jahre 2000 mit hohem technischen Aufwand gegru¨ndet. Die Weinberge erstrecken sich über 70 ha zwischen den beiden Dörfern Vidigueira und Cuba im Alentejo-Gebiet in Südportugal auf einer Höhe von 50 – 200 m. Das Önologen-Team Catarina Vieira und Pedro Ribeiro zeichnen verantwortlich fu¨r dieses ehrgeizige Projekt. Dazu gehören neben den erstklassigen Alentejo-Weinen auch ein feiner Vinho Verde und – als jüngster Zugang – ein Weinprojekt im Douro-Tal. Mehr erfahren…

DIE REGION
Die Region Alentejo ist die Kornkammer Portugals und nimmt etwa ein Drittel des Landes ein. In der sanft gewellten Landschaft im Su¨den des Landes finden neben Getreidefeldern und Olivenhainen auch unzählige Korkeichen und Weingärten Platz. Im heißen Klima, auf fruchtbarem Boden und bequem zu bearbeiteten Rebanlagen entstehen saftige Rotweine die nicht nur in den Cafés von Lissabon offen ausgeschenkt werden. Dank des sehr guten Preis- und Genussverhältnisses finden die Weine aus dem Alentejo auch in Deutschland immer mehr Liebhaber. Vor allem die Rotweine sind beliebt. Bereitet werden diese aus den Rebsorten Tempranillo, die hier Aragonês genannt wird, Trincadeira Preta, Periquita und Touriga Nacional. Aber auch Cabernet Sauvignon und Syrah finden hier ideale Bedingungen. Die kräftigen Rotweine sind zumeist Cuvées. Mit den fantastischen Weinen aus der portugiesischen Flaggschiffsorte Touriga Nacional macht man sich zunehmend einen Namen. (DMI)

FACTS
Land: Portugal
Region: Südportugal
Anbaugebiet: DOC Alentejo
Produzent/Weingut: Herdade do Rocim
Weinart: Rosé-Schaumwein
Jahrgang: 2014
Rebsorten: Touriga Nacional
Lese: von Hand
Ausbau: 12 Monate Flaschengärung / ohne Dossage
Restzucker in g/l: 1,80
Gesamtsäure in g/l: 6,80
ph-Wert: 3,24
Alkoholgehalt in vol%: 12,00
Serviertemperatur in °C: 6-8
Inhalt in Liter: 0,75
Allergenhinweis: enthält Sulfite
Geschmacksrichtung: brut

Techn. Daten

PRODUZENT
Herdade do Rocim
Estrada Nacional 387 Apartado 64
PT-7940-909 Cuba | Alentejo

Zusätzliche Informationen

Weingut

Herdade do Rocim

Herkunftsland

Portugal

Jahrgang

2014

Weinart

Roséwein, Prickelndes

Inhalt

0,750 Liter

Weinregion

Alentejo

Alkohol (vol%)

12,0

Allergenhinweis

enthält Sulfite

Rebsorte

Touriga Nacional