Dönnhoff – Weißburgunder trocken 2020

11,90

Enthält 19% Mehrwertsteuer
(15,87 / 1 L)
zzgl. Versand

Vorrätig

Artikelnummer: 10720-20 Kategorien: ,

Beschreibung

Dönnhoff – Weißburgunder trocken 2020

Sehr typischer, trockener Weißburgunder der Nahe.
Durchgegoren, charaktervoll und dabei doch mineralisch elegant – ein fabelhafter Essensbegleiter.

Vergärung und ca. 4 Monate Reifung im klassischen großen Holzfass aus deutscher Eiche.

Gewachsen in den Hanglagen der Mittleren Nahe auf vulkanischem Verwitterungsboden und Lößlehm.

DAS WEINGUT
Familie Dönnhoff betreibt ihr Weingut an der Nahe. Der Familienbetrieb wurde bereits 1953 mit dem Staatsehrenpreis für seine außergewöhnlichen weinbaulichen Leistungen ausgezeichnet. Helmut Dönnhoff, so O-Ton der Website: „Basis für außergewöhnliche Weine sind außergewöhnliche Weinberge“. Mittlerweile ist der Betrieb in der vierten Generation mit zehn Großen Lagen, die zu den besten der Region gehören. Das Weingut hat einen exzellenten internationalen Ruf inne – insbesondere für seine Rieslinge.

FACTS
Land: Deutschland
Region: Nahe
Rebsorten: Weißburgunder
Geschmack: trocken
Alkohol: 12% vol.

Mehr zu Dönnhoff…
Zu den Weinen von Dönnhoff…

INVERKEHRBRINGER
Weingut Dönnhoff
Cornelius Dönnhoff
Bahnhofstr. 11
D-55585 Oberhausen an der Nahe

Zusätzliche Informationen

Weingut

Dönnhoff

Herkunftsland

Deutschland

Weinart

Weißwein

Inhalt

0,750 Liter

Weinregion

Nahe

Alkohol (vol%)

12,0

Allergenhinweis

enthält Sulfite

Jahrgang

2020

Rebsorte

Weißburgunder