Bioland Weingut Neuspergerhof

Bioland Weingut Neuspergerhof

Jochen Gradolph #Qualität #Weichensteller #Stratege

Der junge Winemaker - Jochen Gradolph - ist als studierter Betriebswirt ein typischer Quereinsteiger. Jochen Gradolph hat 2009 das elterliche - bisher unbekannte - Weingut Neuspergerhof übernommen, komplett neu strukturiert und führt dies gemeinsam mit seiner Frau Christine.

Seit mehreren Jahren werden alle Weinberge nach den strengen Richtlinien des Bioland-Verbands bewirtschaftet. Gradolph ist seit Jahren für den Weinausbau verantwortlich und erzielt beachtliche Erfolge.

Er wurde im Jahr 2017 von der DLG zum Jungwinzer des Jahres erkoren. Ein Jahr später erfolgte die Auszeichnung als VINUM Winzertalent. Auch die Bild-Zeitung wurde auf das Weingut aufmerksam und empfahl es im Jahre 2017 in einer Jubiläums-Ausgabe.

Ausgewählte Premium-Weine des Bioland Weinguts werden im VIP-Bereich für Spiele der DFB Fußball-Nationalmannschaft ausgeschenkt.

Als Quereinsteiger und Betriebswirt geht Jochen Gradolph ganz andere Wege. Viele neue Ideen und Ansätze werden von ihm und seiner Frau Christine entwickelt.

Seit 2009 ist er für die Vinifikation und den Ausbau der Weine verantwortlich. Die im Jahre 2011 gestartete Qualitäts-Offensive trägt seine Handschrift und die Erfolge bestätigen,  dass Jochen und sein Team auf dem richtigen Weg sind.

Jochen und Christine Gradolph
DFB Wein Neuspergerhof Auszeit

"Jungwinzer des Jahres 2016/2017"

"Vinum Talent 2017"

"Empfohlenes Weingut im Gault & Millau 2019"

Bioland
Gault+Millau 2019
eichelmann 2019

Weinberg

Weinbau bedeutet eine harmonische Kombination von Natur und Mensch. Der Weinberg ist für uns mehr als nur ein bepflanztes Grundstück mit Reben, er ist ein Lebensraum für eine einzigartige Vielfalt von Insekten, Pflanzen und Nützlingen. 

Mit unserem nachhaltigen Umweltkonzept, werden wir diesen Lebensraum über Generationen erhalten. Seit dem Jahre 2015 arbeiten wir in unseren Weinbergen nach streng ökologischen Richtlinien des Bioland Verbandes.

Durch viel Handarbeit und eine gezielte Reduktion des Traubenertrages bilden wir bereits im Weinberg die Basis für eine außergewöhnliche Weinqualität. 

Dem Weinberg werden wichtige Nährstoffe ausschließlich über organische Maßen zur Verfügung gestellt. Durch die Einsaat von Raps, Leguminosen und Klee schaffen wir eine Nahrungsquelle für viele Nützlinge und versorgen gleichzeitig den Weinberg mit wichtigen Nährstoffen.

Durch den kompletten Verzicht von Pestiziden, Insektiziden und Herbiziden fördern wir die Artenvielfalt in unseren Weinbergen und schützen die Umwelt nachhaltig. 

"Geduld, Fingerspitzengefühl, Handwerkskunst und Liebe zur Natur– so lautet unsere Philosohpie im Weinberg."

Logo Neuspergerhof

Bioland Weingut Neuspergerhof
Inh. Jochen Gradolph
Neuspergerhof
76865 Rohrbach